@GIRLITde folgen
jetzt-bestellen

Story: Das Leben ist kein Bollywoodfilm – Teil 7

Oh nein! Lara ist von Samir beim Schnüffeln erwischt worden! Wird er ihr das je verzeihen? Lies jetzt, wie unsere Story: “Das Leben ist kein Bollywoodfilm” von GIRL:IT-Girl Angelika weitergeht!

Hast du die bisherigen Teile von “Das Leben ist kein Bollywoodfilm” verpasst? Hier kannst du sie nachlesen!

Story: Das Leben ist kein Bollywoodfilm – Teil 7Die kommenden Tage waren der blanke Horror. Ich war total durch den Wind, vergeigte in Englisch einen Vokabeltest, ließ nach dem Kochen den Herd an und zerdepperte eine Blumenvase. Mama fragte mich gefühlte hundert Mal, was mit mir los sei, doch mehr als ein „nichts“ bekam sie von mir nicht zu hören. Ich war so wütend auf mich selbst, und ich schämte mich fürchterlich. Ich würde Samir niemals wieder unter die Augen treten können!
Am nächsten Nachhilfetag versuchte ich alles, um mich zu drücken. Ich fühlte mich immer noch miserabel, weil ich so fies zu Samir gewesen war. Was war da bloß in mich gefahren?
Dummerweise nahm Mama mir mein Theater nicht ab. Weder Fieber noch Durchfall wollte sie mir glauben, und so saß ich um Punkt 15 Uhr wieder in der Klasse. Samir fehlte, und ich hoffte schon, er würde nicht mehr zur Nachhilfe kommen, schließlich brauchte er ja eigentlich gar keine. Aber kurz darauf erschien er doch, und obwohl er mich keines Blickes würdigte, setzte er sich an seinen gewohnten Platz neben mir.
Obwohl mir die ganze Sache immer noch schrecklich peinlich war, freute ich mich sehr, ihn zu sehen. Doch sein Schweigen war erdrückend, und ich wollte alles tun, damit wir wieder Freunde würden. Da kam mir eine Idee, und statt der Übungsaufgaben kritzelte ich nun einen Brief auf mein Blatt.

Samir,
es tut mir leid, was ich getan habe. Es war unfair und gemein, und ich wollte dir ganz sicher nicht wehtun. Ich hatte einfach gehofft, dass es bei euch wie bei einer „echten“ indischen Familie aussieht. Dabei ist das genauso bescheuert, wie wenn Touristen denken, dass alle Deutschen Sauerkraut essen und Lederhosen tragen. Ich hab mich immer total aufgeregt, wenn jemand so denkt, und jetzt bin ich selber nicht besser
:(
Kannst du mir nochmal verzeihen? Es ist so fruchtbar, wenn du nicht mit mi redest. Ich mag dich auch und ich will, dass wir Freunde bleiben.
Lara

Mit zitternden Händen schob ich Samir den Brief hin.

Wird Samir ihr vergeben? Oder ist ihre Freundschaft für immer zerbrochen? Lies nächste Woche, wie es weitergeht!

Wie gefällt dir “Das Leben ist kein Bollywoodfilm”? Schreib uns einen Kommentar!

Text: Angelika Kroll
Foto: © Ashwin Kharidehal Abhirama/Panthermedia/All over press



Werde jetzt ein Fan von GIRL:IT auf  Facebook

Hinterlass eine Antwort








Besuche Fyrklövern auf Facebook

Enter text here Enter text here